Bio Mr. SaxoBeatz - saxobeatz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Info
1971 - 1972
Privatunterricht Blockflöte
1973 - 1978
Privatunterricht Oboe
1976 - 1978
Mitwirken in zwei Laienorchestern
1978 - 1982Musikschule Bassgitarre
1981 - 1982
Vorbereitungsjahr(e) zur Aufnahmeprüfung Hochschule für Musik mit den Zusatzfächern
  • Kontrabass
  • Musiklehre
  • Gehörschulung
  • Klavierunterricht
1982
Abschlussprüfung Musikschule"Sonderstufe" Bassgitarre/Kontrabass
1985
Studium Hochschule für Musik in Dresden Bassgitarre/Kontrabass
1988
(vorzeitige) Beendigung des Studiums mit Abschlussprüfung zur Erlangung des Berufsausweises Bassgitarre/Keyboard
1987 - 1991
"Piur-Band" Frankfurt (Oder) Keyboarder
1995 - 1996Musikschule Fach Saxophon
1994 - 1997
"AVALON" Frankfurt (Oder) Keyboarder/Saxophonist
1997 - 1999"Eckis Showband" Marsberg (Sauerland), Keyboard/Saxophon/Gesang
1999 - 2000
Alleinunterhalter "Tommis Partymusikmix" Keyboard/Saxophon/Gesang
2000 - 2004
"LEMONTREE"-Partyband, Bad Oeynhausen, Keyboard/Saxophon/Gesang
2004
"CON-CURENS" Bandgründung Keyboard/Saxophon/Gesang
2006
Projekt "SUSAN F." Gründung (Co)-Produzent
2009
Oberstufe im Fach Saxophon
2006 - 2010Big-Band Frankfurt (Oder)
2011
"SaxoBeatz" Gründung (Co)-Produzent, DJ und Saxophon
2014"LaserBeatz", Einstieg in die Showprogrammierung von Licht und Laser im Zusammenspiel mit Musik

Musiklehrer an der Freien Waldorfschule Frankfurt (Oder)
2015Projekt "Altklug", Berlin, Bass/voc

Musiklehrer an der OS "Ulrich von Hutten" in Frankfurt (Oder)
2016Duo "Vogelfrei" - Volkslieder im Partysound
2016"SaxoBeatz - Die Partyband" mit einem Programmteil Swing- und Schlagermusik der 20er bis 40er Jahre
2017"Mr. SaxoBeatz" beim Projekt "Altklug", Berlin
© sound & media creativ | Notensatzdienst und Mediaproduktion | www.sam-creativ.de | 2016 - 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü